Sonderthema:
Kalifornien: Öko-Trip für Faymann

Obama ist Austro-Fan

Kalifornien: Öko-Trip für Faymann

Werner Faymann (51) lässt sich von heimischen Korruptionsdebatten bei seiner Mission in Kalifornien nicht beirren. Am Freitag traf er den demokratischen Gouverneur Jerry Brown und dessen Vorgänger Arnold Schwarzenegger (63).

Geschäfte mit USA
Der Fokus bei Faymanns Kalifornien-Reise liegt auf grünen Technologien: Arnie zeigte unserem Kanzler Forschungszentren und Solaranlagen. Faymann: „Kalifornien ist das Vorbild für grüne Energien.“
Er wolle helfen, dass auch österreichische Betriebe „dort besser ins Spiel kommen“.

Obamas Austro-Koch
Davor war er mit seinem Vize Michael Spindelegger und Präsident Heinz Fischer beim New Yorker UN-Gipfel: Dort könnte Faymann beim Plausch mit Barack Obama ein Coup gelungen sein: Nachdem ihn Faymann zu einem Besuch in Österreich eingeladen hat, erzählte der US-Präsident spontan von einem seiner White-House-Köche, der in Wien ausgebildet wurde und ständig von Österreich schwärme.

Autor: H. Bauernebel
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen