Kanzler Faymann sucht Job für Ferrero

Loyal

© EPA

Kanzler Faymann sucht Job für Ferrero

Noch am Montag hatte EU-Kommissarin Benita Ferrero-Waldner beteuert, weiterhin in Brüssel bleiben zu wollen. Am Dienstag wurde dann bekanntlich ihr Nachfolger Hahn präsentiert. Und was geschieht nun mit Ferrero-Waldner? In Regierungskreisen heißt es, dass Kanzler Werner Faymann nun für seine Lieblingskandidatin einen Job in der Privatwirtschaft suche. Ihre eigentliche Partei – die ÖVP – setzt sich hingegen nicht für sie ein. Auch wenn einige VP-Strategen – wie berichtet – sie gerne als Präsidentschaftskandidatin ins Rennen schicken wollen.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen