Karfreitag ist bald Feiertag für alle

Gericht

Karfreitag ist bald Feiertag für alle

Weil seine evangelischen Arbeitskollegen am Karfreitag freihaben und er nicht, ging ein Wiener vor Gericht. Er wollte einen Anspruch auf das Feiertagsarbeitsentgelt in der Höhe von 109,09 Euro. Das Erstgericht wies die Klage ab, doch das Oberlandesgericht ortet einen Verstoß gegen die EU-Gleichbehandlungsrichtlinie, das berichteten die SN.

Höchstgericht

Demnach darf keine Person wegen ihrer Religion eine weniger günstige Behandlung erfahren. Nun muss der Fall vor den Obersten Gerichtshof.

Die Wirtschaft tobt

Die Wirtschaftskammer (WKO) läuft bereits Sturm gegen eine mögliche Ausweitung der Feiertage. Einen 14. Feiertag würde die Wirtschaft nicht verkraften. Schon heute gebe es zu viele freie Tage in Österreich, im internationalen Vergleich sei das Land damit "schon an der Spitze", man ortet daher "wenig Bewegungsspielraum".

(fis)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen