Klug bietet Mikl

Kosten unter 10 Mio.

Klug bietet Mikl "Heli-Paket"

Kann Johanna Mikl-Leitner da Nein sagen? In Sachen Anti-Terror-Einsätze bietet Verteidigungsminister Gerhard Klug (SPÖ) ein Paket an– ein 3-Stufen-Plan:

  • Normalzeit: An 365 Tagen sind für die Cobra zwei Helikopter (Blackhawk oder AB212) in 2 Stunden Einsatzbereit (nachts 3 Stunden).
  • Erhöhte Alarmbereitschaft: Zudem kann das Heer weitere Helis (10+) zur Verfügung stellen – und dort stationieren, wo die Polizei das will – das gehe binnen 24 Stunden.
  • Krise: In der heißen Phase eines Anti-Terror-Einsatzes stünden für die Polizei dann bis zu 30 Helis parat.

Zusätzlich ist das Heer bereit, die Cobra für Heli-Einsätze 100 Tage pro Jahr auszubilden. Der Preis? Klug will einen „einstelligen Millionenbetrag – von Mikl.
Polizei-General Konrad Kogler reagierte positiv: „Wir danken für das Angebot. Es zeigt, dass Verteidigungs- und Innenministerium gut kooperieren.

(gü)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen