Video zum Thema Kurz präsentiert Prioritäten
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Konferenz in Wien

Kurz: "10.000 ausgezogen, um zu vergewaltigen"

Als neuer Vorsitzender der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit (OSZE) warnt Sebastian Kurz vor dem IS. „Wir wissen, dass rund 10.000 Menschen aus dem OSZE-Raum aufgebrochen sind, um in Syrien und im Irak zu ver­gewaltigen und zu morden.“ Als Rückkehrer seien sie eine große Gefahr.

Kurz hat am Donnerstag im Kampf gegen den Terrorismus einen eigenen OSZE-Beauftragten bestellt: den anerkannten Anti-Terror-Experten Peter Neumann vom Londoner King’s College. Eine Anti-Terror-Konferenz findet am 1. Mai in Wien statt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten