Sonderthema:
Kurz ruft Kim zu Ende der Provokationen auf

Nordkorea-Konflikt

Kurz ruft Kim zu Ende der Provokationen auf

Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) hat Nordkorea dazu aufgerufen, "einseitige Provokationen" zu stoppen und zu Verhandlungen zurückzukehren. Den am Sonntag gemeldeten Atomtest verurteilte der ÖVP-Chef via Online-Kurznachrichtendienst Twitter am Sonntag "auf das Schärfste".

Dieser sei nicht nur eine Verletzung der internationalen Verpflichtungen Pjöngjangs, sondern auch "rücksichtslos und unverantwortlich in Zeiten erhöhter Spannungen auf der koreanischen Halbinsel", betonte Kurz.
 




Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 9

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten