Kurzmann FPÖ-Spitzenkandidat

Steir. Landtagswahl

© TZ Österreich

Kurzmann FPÖ-Spitzenkandidat

Die steirische FPÖ hat in einer Sitzung des Landesparteivorstandes am Donnerstag ihre Kandidaten für die Landtagswahl am 26. September festgelegt. Spitzenkandidat auf der Landesliste ist Landesparteichef und Nationalratsabgeordneter Gerhard Kurzmann, gefolgt von Landesgeschäftsführer Georg Mayer, der auch im Wahlkreis I (Graz und Graz-Umgebung) an zweiter Stelle gereiht ist.

Landeslistendritter ist der Bezirksparteiobmann von Mürzzuschlag und RFJ-Landeschef Hannes Amesbauer, danach folgen der Hartberger Bezirksparteiobmann Anton Kogler und Voitsbergs Bezirkschef Gunter Hadwiger. Listensechster ist der Weizer FPÖ-Bezirksobmann Erich Hafner, gefolgt von der Grazer Gemeinderätin Ingrid Benedik.

Das erklärte Ziel der steirischen Freiheitlichen ist der Wiedereinzug in den Landtag, ein Sitz in der Landesregierung wird angepeilt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen