Video zum Thema Wahlkampfauftakt von Richard Lugner
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Jazz Gitti mit dabei

Spatzi flüchtet bei Lugners Wahlkampf-Start

In der Lugner City fand heute der Wahlkampf-Start des Baumeisters Richard Lugner statt. "Würstel, Bier & alkoholfreie Getränke kosten nur einen Euro", kündigte er auf Facebook an, um viele Gäste anzulocken. Auch Jazz Gitti wurde als Live-Act geladen, um den Wahlkampf zu unterstützen.

Viele Besucher
Die Strategie des selbsternannten "Kasperls" schien Erfolg gehabt zu haben, denn die Lugner City war plötzlich so voll, dass sogar die reservierten Presseplätze besetzt wurden. Einige hundert Zuschauer verfolgten das Wahlkampf-Spektakel.

Eklat um Cathy Lugner

Der enorme Andrang wurde Lugners Frau Cathy scheinbar zu viel. Gegen 18.45 Uhr verließ sie die Veranstaltung mit den Worten: "Da ist es so voll. Ich bin Mutter, die Tochter ist wichtiger." Lugner begleitete sie kurz, um sich von ihr zu verabschieden, kehrte dann aber wieder auf die Bühne zurück.

Ansprache
Den vielen Gästen wusste auch zu gefallen, was Lugner in seiner eher kurz gehaltenen Ansprache zum Besten gab. Österreich brauche einen unabhängigen und aktiven Bundespräsidenten, warb der Shoppingmall-Besitzer für sich selbst.

Als erste Tat in der Hofburg will Lugner seine neuen Amtsräume besichtigen. Gleich danach soll die Bundesregierung beim neuen Staatsoberhaupt antreten. Rot und Schwarz will er dabei klarmachen, dass er die Regierung entlässt, wenn sie nicht zu streiten aufhört.

"Rot-schwarze Schweinderl"
Zweifel am Erfolg dieser Initiative hegt Lugner nicht, würden sich doch SPÖ und ÖVP sicher nicht gerne vom Futtertrog wegbewegen: "Die rot-schwarzen Schweinderl tun ganz gerne futtern."

Fremdsprachenkenntnisse bewies das Lugner-Team am Bühnentransparent, von dem der Kandidat samt Ehefrau auf das Publikum blickte: "First Couple for Austria", lautet der Werbeslogan. Lugners First Lady hielt sich freilich heute im Hintergrund und saß mit ihrer Tochter in den hinteren Reihen der aufgestellten Bierbänke: "Sie will nichts reden, damit es schnell geht", begründete der Baumeister die Abwesenheit von Gattin Cathy auf der Bühne.

Jazz Gitti
Während sich der Hofburg-Kandidat eher kurz hielt, geizte Jazz Gitti bei ihrem Auftritt nicht. Ihr musikalisches Programm bot etwas für alle möglichen Wahlergebnisse, von "A Wunder" bis "Kränk di net". Die Werbetrommel rührte die Jazz Gitti freilich weniger für ihren Gastgeber Lugner, für den sie nur ein paar mehr oder weniger derbe Scherze parat hatte. Vielmehr ging es ihr darum, das Publikum anzufeuern, sie weiter bei der ORF-Sendung Dancing Stars zu unterstützen. Ihren Profi-Tanzpartner Willi Gabalier hatte die Jazz Gitti in die Lugner City mitgebracht, wo dieser beweisen konnte, dass er die Sängerin gleich mehrfach in die Höhe werfen kann.

Der Live-Ticker ist beendet, Sie können ihn hier nachlesen:

19:15
 

Ende der Veranstaltung

Die Veranstaltung ist schon beendet. Nun geben Jazz Gitti und Willi Gabalier, der auch dazugestoßen ist, Autogramme. Die Menschenmenge löst sich auf.

19:07
 

Jazz Gitti singt nun laut eigener Ankündigung ihr letztes Lied.

19:04
 

Gewinnspiel

Lugner macht ein Gewinnspiel auf der Bühne. Die Person, die eine Frage richtig beantwortet, bekommt eine Lugner-City-Jacke.

18:44
 

"Do host wos zum Saufen!"

Lugner steht neben Jazz Gitti auf der Bühne, gibt ihr ein Bier und sagt: "Do host wos zum Saufen, des passt eh zu dir!"

18:43
 

Cathy ist es zu voll

Cathy verlässt die Veranstaltung mit den Worten: "Da ist es so voll. Ich bin Mutter, die Tochter ist wichtiger." Lugner begleitet sie kurz, um sich von ihr zu verabschieden.

18:38
 

Jazz Gitti ist da

20160404_183821.jpg © oe24

Nun hat Jazz Gitti die Bühne betreten und singt!

jazzgitti2.jpg © oe24

18:29
 

gäste.jpg © oe24

18:19
 

Lugner sagt von der Bühne: "Meine Cathy macht lieber Selfies, als mir zuzuhören!"

lugner.jpg © oe24

18:10
 

Mikro-Panne

Bei Lugners Ansprache funktioniert plötzlich das Mikro nicht mehr. Der Fehler konnte aber schnell behoben werden.

18:01
 

Auftritt Richard Lugner!

Lugner ist nun da und geht durch die Reihen, um seine Gäste zu begrüßen.

17:57
 

Autogramm-Stunde

Stargast Jazz Gitti gibt gerade Autogramme.

JazzGitti.jpg © oe24

17:50
 

Die Lugner City riecht schon sehr gut nach Würsteln. Die werden auch schon fleißig gegessen :-)

gäste2.jpg © oe24

17:48
 

Exklusiv-Interview

In einem Exklusiv-Interview mit oe24-Reporterin Bernadette Ofner sagte Richard Lugner, dass er sich schon sehr auf Jazz Gitti freue. Immer mehr Gäste füllen den Raum, mittlerweile sind schon etwa 150 Leute da.

17:43
 

Erste Gäste eingetroffen

Die ersten Gäste nehmen auf den Heurigenbänken Platz. Sie holen sich schon Bier um einen Euro, die Würstel werden gerade vorbereitet. Bis jetzt sind etwa 50 Gäste anwesend.

lugnergäste.jpg © Angie Bräuml

17:37
 

Die Bühne steht, darüber hängen Lugners Wahlplakate.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.