Maria Berger leitet wieder SPÖ-Delegation

EU-Parlament

© TZ Oesterreich Bieniek Achim

Maria Berger leitet wieder SPÖ-Delegation

Berger sei einstimmig in diese Funktion gewählt worden, teilten die SPÖ-Abgeordneten am Dienstag in Straßburg mit. Die SPÖ stellt sieben Europa-Abgeordnete.

Die Juristin und Europarechtsexpertin werde nun vor allem für die Bereiche Umwelt und Gesundheit sowie Entwicklungspolitik zuständig sein, hieß es weiter. Angesichts der Europawahl im Juni 2009, der Wirtschaftskrise und der EU-Skepsis in Österreich sei "die Kommunikation der Vorteile der EU eine vordringliche Aufgabe", betonte Berger.

Die gebürtige Oberösterreicherin Berger war bereits von 1996 bis zu ihrer Berufung zur Ministerin 2007 im EU-Parlament und SPÖ-Delegationsleiterin. Sie löst Karin Scheele als Abgeordnete ab, die als Landesrätin nach Niederösterreich gewechselt hat.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen