Morgen Tag der Duelle

150 Minuten mit 10 Duellen

Morgen Tag der Duelle

Heute entscheidet der ORF die Präsidenten-Wahl: Befragt von Tarek Leitner und Marie-Claire Zimmermann treten alle Hofburg-Kandidaten – mit Aus­nahme von Richard Lugner, der weiter nicht zugelassen ist – zu ­Direkt-Duellen an.

Jeder gegen jeden ist das Motto: Jeder Kandidat muss vier Duelle bestreiten – und 150 Minuten live aushalten.

Die wichtigste Frage lautet: Wer geht im TV live ein ?

Erste Frage wird bereits sein, wer physisch bis zum Schluss durchhält: Van der Bellen gilt als müde, Hofer als gesundheitlich angeschlagen – beide müssen um 22.15 – nach bereits 120 Minuten – zum Brutal-Duell in den Ring.

Während Van der Bellen und Hofer ihre Favoritenrolle verteidigen müssen und sich keinen Fehler erlauben dürfen, müssen Griss und Hundstorfer voll in die Offensive gehen, um die Stichwahl doch noch zu schaffen. Für beide hängt die Chance auf die Stichwahl fast komplett von ihrer Performance im TV ab – und beide haben gute Chancen, die Umfragen noch zu drehen.

Der Live-Ticker mit Kommentaren von Wolfgang 
Fellner und Richard Lugner morgen auf oe24.at

VOTING: Wer ist Ihr Favorit für die Hofburg?
Voting Madonna © VOTING

20:15 - Griss gegen Van der Bellen: Unabhängig?

Das Duell um die Unabhängigkeit. Der Marathon beginnt mit dem spannenden Duell der Favoriten: Griss wird auf ihre Unabhängigkeit pochen – und VdB seine Unabhängigkeits-Erklärung absprechen. Im ersten Duell der beiden in ÖSTERREICH machte Van der Bellen den Sager, der seither aufregt: „Ich werde Strache nicht angeloben!“

160413_Griss_Bellen.jpg

20:30 - Hofer gegen Khol: Wer ist rechts?

Hier geht’s um alles. Dieses Duell entscheidet, ob Hundstorfer in die Stichwahl kommt. Hundstorfer muss sich als schärfster Gegner der FPÖ positionieren – und gleichzeitig als souveräner Staats-Chef. Hofer wird weiter darauf bestehen, dass er die Regierung entlassen und einen Zaun um Österreich bauen will.

160410_Hofer_Khol.jpg

20:45 - Hundstorfer gegen Griss: Der Kampf um die Pensionisten

Hundstorfer kann hier als Retter der Pensionen punkten – Griss ist für späteres Antrittsalter.

21:00 - Van der Bellen gegen Khol: Streit um die Flüchtlinge

Khol muss Van der Bellen als linken Flüchtlings- 
Romantiker vorführen – um VP-Stimmen zu retten.

21:15 - Hofer gegen Hundstorfer -Top-Duell

Hier geht’s um alles. Dieses Duell entscheidet, ob Hundstorfer in die Stichwahl kommt. Hundstorfer muss sich als schärfster Gegner der FPÖ positionieren – und gleichzeitig als souveräner Staats-Chef. Hofer wird weiter darauf bestehen, dass er die Regierung entlassen und einen Zaun um Österreich bauen will.

160410_Hofer_Hunds.jpg

21:30 - Griss gegen Khol: Kampf um ÖVP?

Wer gewinnt das Bürgertum? Bei diesem Duell werden viele ÖVP-Wähler und Bürgerliche entscheiden, wen sie wählen: Die Bürger-Lady Griss als Präsidentin des Gerichtshofs oder den Bürger-Sir Khol als Nationalratspräsident? Sie hat den Vorteil, dass sie unabhängig und gegen die Regierung ist, er muss verteidigen.

160413_Griss_Khol.jpg

21:45 - Van der Bellen-Hundstorfer: Wer ist Links

Wer gewinnt das linke Lager? Für Hundstorfer die letzte Chance, im Duell mit Van der Bellen den Spieß umzudrehen und die Mehrheit der linken Wähler zu gewinnen. Hundstorfer muss Van der Bellen bei Pensionen, Asyl, Regierungsbildung festnageln – und ihn als unsicheren Chaos-Präsidenten darstellen. Ob das gelingt?

160407_Bellen_Hund.jpg

22:00 - Griss gegen Hofer: Wer gewinnt letzte FPÖ-Wähler

Kann die unabhängige Griss einem möglicherweise erschöpften Hofer FPÖ-Wähler abjagen?

22:15 - Van der Bellen gegen Hofer: Brutal?

Zum Schluss fließt Blut. Nach zwei Stunden Nonstop-Duellen wird das der Höhepunkt: Die beiden Favoriten für die Stichwahl liefern den Vorgeschmack, was Österreich in den nächsten vier Wochen erwartet. Hofer nennt Van der Bellen einen „faschistischen grünen Diktator“, der kontert mit „Nazi“. Es geht um Flüchtlinge & Strache als Kanzler.

160413_Bellen_Hofer.jpg

22:30 - Khol gegen Hundstorfer: Wer ist mehr Regierungs-like?

Im allerletzten Duell kann Hundstorfer mit einer 
guten Performance letzte Wähler gewinnen.


 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 7

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen