SPÖ und ÖVP machen Koalitions-Pakt fix

Regierungsverhandlungen

SPÖ und ÖVP machen Koalitions-Pakt fix

Seiten: 12

Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) hat Donnerstagnachmittag die Einigung auf eine Neuauflage der Großen Koalition präsentiert. 74 Tage nach der Wahl steht somit die Regierung Faymann II. Bei einem Pressestatement an der Seite von Vizekanzler Michael Spindelegger (ÖVP) zeigte sich der SPÖ-Chef zuversichtlich, dass Österreich mit dem Koalitionspakt Vorbild in Europa für wirtschaftliche Kraft und soziale Sicherheit bleiben werde.

Details zum Regierungsprogramm wurden vorerst nicht genannt. Konkret angesprochen wurde von Faymann bloß das Ziel das faktische Pensionsalter in den kommenden fünf Jahren um 1,6 Jahre zu erhöhen. Das wäre eine Steigerung, wie es sie noch nie gegeben habe, so der Kanzler. Faymann und Spindelegger werden nun in die jeweiligen Parteigremien gehen, um dort Zustimmung zum Koalitionspakt zu erhalten. Am Freitag wird dann Bundespräsident Heinz Fischer offiziell informiert. Erst Freitagnachmittag soll der Koalitionspakt der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

ÖVP überrascht mit Ministern
Vizekanzler Michael Spindelegger (ÖVP) hat sein neues Regierungsteam am Donnerstagabend nach dem Parteivorstand in einer Pressekonferenz vorgestellt. Spindelegger selbst übernimmt wie erwartet das Finanzministerium, Staatssekretär Sebastian Kurz wird Außenminister, nimmt aber die Integrationsagenden aus dem Innenministerium mit.

Als einziger Ministerkandidat nicht dabei war der designierte Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter. Neu im Ministerteam der ÖVP sind neben ihm auch die Meinungsforscherin Sophie Karmasin, die das neue Familienministerium leiten wird, sowie der Wirtschaftsstrafrechtler Wolfgang Brandstetter als Justizminister.

Das sind die Minister der neuen SPÖ-ÖVP-Koalition:

Diashow Die Minister der neuen SPÖ-ÖVP-Koalition

Bundeskanzler: Werner Faymann (SPÖ)

Vizekanzler & Finanzminister: Michael Spindelegger (ÖVP)

Außen- & Integrationsminister: Sebastian Kurz (ÖVP)

Innenministerin: Johanna Mikl-Leitner (ÖVP)

Wirtschaftsminister: Reinhold Mitterlehner (ÖVP)

Bildungs- & Frauenministerin: Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ)

Sozialminister: Rudolf Hundstorfer (SPÖ)

Gesundheitsminister: Alois Stöger (SPÖ)

Kanzleramtsminister: Josef Ostermayer (SPÖ)

Verkehrs­ministerin: Doris Bures (SPÖ)

Verteidigungs- & Sportminister: Gerald Klug (SPÖ)

Land- & Forstwirtschaftsminister: Andrä Rupprechter (ÖVP)

Justizminister: Wolfgang Brandstetter

Familien- & Jugendministerin: Sophie Karmasin (ÖVP)

Finanzstaatssekretärin: Sonja Steßl (SPÖ)

Finanzstaatssekretär: Jochen Danninger (ÖVP)

1 / 16

  • Familien- & Jugend: Sophie Karmasin (ÖVP).
  • Justizminister: Wolfgang Brandstetter (ÖVP).
  • Außenminister: Sebastian Kurz (ÖVP).
  • Finanzminister: Michael Spindelegger (ÖVP)
  • Finanzstaatssekretär: Jochen Danninger
  • Landwirtschaftsminister: Andrä Rupprechter (ÖVP)
  • Wirtschaft & Wissenschaft: Reinhold Mitterlehner (ÖVP)
  • Innen: Johanna Mikl-Leitner (ÖVP)
  • Soziales: Rudolf Hundstorfer (SPÖ)
  • Bildung & Frauen: Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ)
  • Infrastruktur: Doris Bures (SPÖ)
  • Kanzleramtsminister: Josef Ostermayer (SPÖ)
  • Verteidigung: Gerald Klug (SPÖ)
  • Gesundheit: Alois Stöger (SPÖ)
  • Finanzstaatssekretärin: Sonja Steßl (SPÖ)

Nächste Seite: Der LIVE-Ticker zum Nachlesen.


button_neue_videos_20130412.png

Seiten: 12
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum von oe24.at  
Es gibt neue Nachrichten