Sonderthema:
Regierung einigt sich auf Paket

Neuwahl vom Tisch:

Regierung einigt sich auf Paket

Die Regierung hat sich auf eine Erneuerung ihres Koalitionsabkommens verständigt. Das teilte Vizekanzler Reinhold Mitterlehner (ÖVP) am Sonntagabend nach acht Stunden abschließender Verhandlungen mit. Inhalte werden erst nach der Zustimmung in den jeweiligen Gremien Montag Vormittag kommuniziert.

   Laut Mitterlehner handelt es sich um ein "relativ umfangreiches und gutes Programm". Auch die Finanzierung sei geklärt, versicherte Finanzminister Hans Jörg Schelling (ÖVP).

   Offen gelassen wurde von Mitterlehner, ob nun alle Minister - wie von der SPÖ gefordert - das Papier unterzeichnen müssen. Man gehe hier Schritt für Schritt vor. Zunächst würden einmal die Gremien der beiden Parteien tagen. Später werde es auch einen eigenen Ministerrat geben, wo das ganze Paket als Vorlage eingebracht werde.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen