Sonderthema:
ÖVP macht gegen SPÖ im ORF mobil

Wahlkampf

© APA

ÖVP macht gegen SPÖ im ORF mobil

Die ÖVP wirft der SPÖ vor, via Publikumsratswahl die absolute Mehrheit im ORF-Stiftungsrat erringen zu wollen. Fakt ist: Bislang konnte die SPÖ hier besser mobilisieren.

Jetzt schlägt die ÖVP zurück. In einem ÖSTERREICH vorliegendem E-Mail wendet sich VP Bezirksrat Markus Frömmel an Parteifreunde: Die „Publikumsratswahl ist schon jetzt geprägt von roten Pannen und Tricksereien.“ Bei den an die Haushalte versendeten Faxwahl-Formularen fehlt tatsächlich der vorgedruckte Name – wie bei der letzten Wahl. Daher bietet die VP jetzt auf ihrer Homepage Formulare mit vorgedruckten Namen der VP-Kandidaten zum Download an. Vom 26. Jänner bis 1. Februar werden die Publikumsräte gewählt. Ob die schwarze Gegen-Kampagne nun eine rote Mehrheit verhindern kann?

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen