Online-Kampagne der Grünen für Ex-SPÖ-Wähler

EU-Schwenk

 

Online-Kampagne der Grünen für Ex-SPÖ-Wähler

Unter dem Titel "Bitte erinnern sie mich vor der nächsten Wahl an meinen Entschluss, die SPÖ nicht mehr zu wählen!" können diese unter www.gruene.at ab sofort ihre E-Mail-Adresse hinterlassen und ein "Erinnerungsmail" bestellen. In diesem werden sie rechtzeitig vor der nächsten Wahl an gebrochene SPÖ-Wahlversprechen erinnert. Die entsprechende Liste mit den diverse SPÖ-Schwenks kann von den User ergänzt werden.

Die SPÖ hat zentrale Wahlversprechen wie den Ausstieg aus dem Eurofighter-Vertrag gebrochen. Sie hat die Fremdenrechtsgesetze der alten Schüssel-Haider-Regierung mitbeschlossen. Sie hat die Wahl von Jörg Haider zum Kärntner Landeshauptmann ermöglicht. Nun schielen maßgebliche SPÖ-Granden nach dem Vorbild der ÖVP zur Strache-FPÖ.

"Die SPÖ-Führung hat bewiesen, dass sie für den eigenen Machterhalt bereit ist, Grundhaltungen über Bord zu werfen. Neoparteichef Faymann und Kanzler Gusenbauer haben ihr Rückgrat und ihre Glaubwürdigkeit verloren", erläutert der Bundesparteisekretär der Grünen, Lothar Lockl, die Gründe für die Online-Kampagne und fügt hinzu: "Die Grünen sind nicht fehlerfrei. Aber: Die grüne Haltung zur FPÖ, zu Menschenrechten und zu Europa ist unverrückbar", so Lockl.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen