Ortstafelbeschmierer in Kärnten geschnappt

Bleiburg/Pliberk

© APA

Ortstafelbeschmierer in Kärnten geschnappt

Ein 50 Jahre alter Kärntner ist am Montagabend beim Übersprühen einer zweisprachigen Ortstafel in seiner Heimatstadt Bleiburg/Pliberk auf frischer Tat ertappt worden. Der Mann wurde von der Polizei festgenommen, als er die slowenische Aufschrift auf der Tafel mit weißem Lack übersprühte.

Bei der Einvernahme gab er als Motiv an, er habe sich über die Aufstellung der zweisprachigen Tafeln geärgert. Ihn erwartet nun ein Verfahren wegen schwerer Sachbeschädigung. Bereits Mitte Juli und Anfang August waren Ortstafeln in Bleiburg Ziel von Schmieraktionen gewesen, in diesen beiden Fällen fehlt von den Tätern jede Spur.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen