Parteien zittern vor der Wahl in Leopoldstadt

Hochspannung auch im Rathaus

Parteien zittern vor der Wahl in Leopoldstadt

Das Finale gehörte dem Titelverteidiger: Am Samstag beendeten Bürgermeister Michael Häupl, Stadträtin und SPÖ-Bezirksparteivorsitzende Sonja Wehsely mit ihrem Spitzenkandidaten für die heutige Wiederholung der Bezirksvertretungswahl in der Leopoldstadt, Karlheinz Hora, den Wahlkampf stilgerecht am Karmelitermarkt.

Schattenboxen

Vor allem in den letzten Tagen vor der Wahl wurde es immer klarer: Hier treten vom Kanzler bis hin zu Strache alle Bundesspitzen und die Chefs aller Rathausfraktionen auf – denn der zweite Bezirk ist das Testgelände für die Bundespräsidentenwahl und für die immer näher rückende Nationalratswahl. Kann die SPÖ Straches und Hofers Durchmarsch zumindest einbremsen?

Haben die Grünen in ihrem Kernland Wien noch eine Chance, die FPÖ dauerhaft vom zweiten Platz zu verdrängen? Und gibt es für die ÖVP noch irgendeine Perspektive in der Hauptstadt? Allesamt Fragen, die heute die Wähler beantworten werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten