Pilz:

Sein Schock-Geständnis

Pilz: "Auch ich hatte Krebs"

Man kennt Peter Pilz als lauten Aufdecker (Eurofighter), bisweilen als Krawallmacher, manche sagen als Egomanen. Am Sonntag zeigte der 63-jährige Eurofighter-Aufdecker hingegen eine sehr nachdenkliche Seite von sich. In der Ö3-Sendung Frühstück bei mir ließ er mit einem persönlichen Bekenntnis aufhorchen: „Ich habe Krebs gehabt“, sagte er, als ihn Moderatorin Claudia Stöckl auf den Tod von Sabine Oberhauser ansprach.

"Ich bin geheilt und weiß, was das für ein Glück ist"

Pilz habe Oberhauser „immer wieder im Parlament getroffen und dann haben wir über unsere Erfahrungen geredet. Sie hat mir von ihrer Erkrankung erzählt und – das habe ich noch nie öffentlich gesagt – ich habe ihr auch von meiner erzählt. Ich habe auch Krebs gehabt.“

Die schockierende Diagnose erhielt das Polit-Urgestein vor 20 Jahren. Bei einer Vorsorgeuntersuchung wurde Prostatakrebs festgestellt. „Ich sagte mir: Das gewinne ich“, erinnert sich Pilz.

Die Krankheit war zum Glück noch nicht weit fortgeschritten. Pilz musste keine Chemo- und auch keine Strahlentherapie über sich ergehen lassen. Eine Operation rettete sein Leben. „Der Tumor wurde entfernt, er war lokal begrenzt und konnte als Ganzer operiert werden“, erzählt er. Pilz ist heute vollständig geheilt, die Krankheit ist nie wieder aufgetreten. „Ich weiß, was das für ein Glück ist.“

"Niemals aufzugeben, war wichtig für Oberhauser"

Dass Pilz an Krebs gelitten hatte, war der breiten Öffentlichkeit bislang unbekannt. Er habe nur Freunden und Bekannten davon erzählt sowie „einigen, von denen ich gewusst habe, dass sie eine ähnliche Krankheit haben“ – so wie eben Sabine Oberhauser.

Über die verstorbene Gesundheitsministerin sagt er: „Ich glaube, es war wichtig für Sabine Oberhauser, nie die Hoffnung aufzugeben, denn wenn man nicht kämpft und wenn man nicht davon überzeugt ist, dann stehen die Heilungschancen viel schlechter. Man gewinnt nicht immer, aber man hat viel bessere Chancen zu gewinnen.“

Im Parlament kämpft Pilz seit 30 Jahren gegen Korruption und Misswirtschaft. Derzeit beschäftigt er sich mit der Aufklärung des Eurofighter-Deals.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen