Riesenwirbel um Grippe des Kanzlers

Foto aus Büro

Riesenwirbel um Grippe des Kanzlers

Der Koalitionspoker war zu viel – am Mittwoch musste Christian Kern laut Angaben seines Sprechers mit 39 Grad Fieber im Bett bleiben. Als auf Kerns Facebook-Account ein Foto vom „Winter-Wonderland“ vor Kerns Büro auftauchte – schlug das Wellen: Der Grüne Werner Kogler zweifelte an der Erkrankung. Hatte sich doch Kern für die CETA-Debatte im Parlament entschuldigen lassen. Erklärung. Ein Kanzlermitarbeiter hatte das Foto gepostet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 8

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten