Sonderthema:
Rohr geht, kommt Seifried?

Rücktritt

Rohr geht, kommt Seifried?

Die Kärntner SPÖ wird ihren Landesparteitag vorverlegen – er hätte planmäßig im Juni stattfinden sollen. Die Tage von SPÖ-Chef Reinhart Rohr sind also gezählt, der farblose Villacher hatte bei der Landtagswahl im März eine historische Wahlniederlage eingefahren.

Wer Rohrs Nachfolger wird, ist offen: Im Gespräch sind wieder einmal der Wolfsberger Bürgermeister Gerhard Seifried, der Spittaler Orts-Chef Gerhard Köfer und Landesrat Peter Kaiser.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten