Rummel um Haider wird Witwe Claudia zu blöd

Rüge fürs BZÖ

Rummel um Haider wird Witwe Claudia zu blöd

Der politische Rummel um Jörg Haider wird seiner Witwe langsam zu viel: Beim BZÖ-Neujahrstreffen mahnte Claudia Haider die Orangen, nicht ständig in den Erinnerungen an den Parteigründer „zu wühlen“. „Es ist zu raten, diese Erinnerungen als Schatz zu betrachten, den man nur zu besonderen Gelegenheiten herausholt.“

Dörfler: „Stimme zu“
Landeshauptmann Gerhard Dörfler sagte in einer ersten Reaktion zu ÖSTERREICH: „Ich stimme ihr völlig zu. Aber nicht wir bringen das Thema ständig aufs Tapet, sondern die Medien.“

Scheibner doch BZÖ-Chef?
Dennoch nahm Jörg Haider in der Rede des geschäftsführenden BZÖ-Chefs Herbert Scheibner eine zentrale Stellung ein: Es gelte, sich seines Erbes würdig zu erweisen. Erstmals schloss Scheibner nicht aus, das Bündnis auch längerfristig zu führen. Bisher hatte er sich geweigert, auch nach dem Bundesparteitag im Frühling diese Rolle zu spielen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen