SPÖ-Klage gegen Kurz: Heute endet Ultimatum

Aufreger im ORF-Sommertalk

SPÖ-Klage gegen Kurz: Heute endet Ultimatum

SPÖ-Geschäftsführer Georg Niedermühlbichler stellt VP-Chef Sebastian Kurz via ÖSTERREICH ein Ultimatum: „Wir können diese falsche Behauptung nicht auf uns sitzen lassen. Entweder er zieht sie zurück oder wir müssen heute Klage dagegen einbringen.“ Konkret geht es darum, dass die SPÖ meint, Kurz habe den Roten im ORF-Sommergespräch vorgeworfen, 100.000 Euro von Hans Peter Haselsteiner erhalten.

Die ÖVP sagt nun, Kurz habe gemeint, die SPÖ hätte Vereine, die sie unterstützen würden, und solle „transparenter agieren“. Die SPÖ bleibt aber hart: Kurz soll die Aussage zurückziehen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten