SPÖ-Spitze klar gegen Neuwahlen

Häupl zurückgepfiffen

© APA

SPÖ-Spitze klar gegen Neuwahlen

Kaum ausgebrochen ist das Neuwahl-Gespenst auch schon wieder eingefangen. Bundeskanzler Werner Faymann (S) stellte am Rande der SPÖ-Klubklausur in der ÖGB-Zentrale Montagfrüh klar, dass wie geplant erst im Herbst 2013 zu den Urnen geschritten werde. Auch SPÖ-Bundesgeschäftsführerin Laura Rudas ist "ganz sicher", dass die Wahl nicht vorverlegt wird. Die Frage, ob sie dafür die Hand ins Feuer lege, bejahte Rudas. Klubchef Josef Cap meinte, jede Eskalation schade nur.

 Ausgelöst worden war die Debatte durch Aussagen des Wiener Bürgermeisters Michael Häupl (S), der indirekt Neuwahlen in den Raum gestellt hatte. Davor hatte der Vorarlberger SPÖ-Chef Michael Ritsch sogar offen einen vorgezogenen Urnengang verlangt. Anlass war jeweils eine Aussage von VP-Klubobmann Karlheinz Kopf, der die SPÖ im gleichen Atemzug mit Dieben genannt hatte, vor denen die ÖVP den Mittelstand schützen müsse.

Kritik an Häupl
Faymann hielt dazu am Montag allgemein fest, dass es jedem gut anstehe, seine Wortwahl sorgsam zu wählen. Rudas nannte Kopfs Aussagen "völlig unsachlich".

Freilich sparte auch der SPÖ-Klubchef in seinem Auftaktstatement zur Klausur nicht mit markigen Worten gegen den Koalitionspartner. Während Josef Cap bedauerte, dass Kopf in der gestrigen "Pressestunde" seinen "Diebe"-Vergleich nicht zurückgenommen habe, tadelte er selbst den VP-Klubchef als "Schutzherren der Reichen und Superreichen". VP-Staatssekretär Reinhold Lopatka wiederum attackierte Cap, weil dieser Teile der Kompetenzen im Pensionsbereich an Brüssel geben will.

 Dass letzteres nicht kommen wird, stellte "Gastgeber" Erich Foglar gleich einmal klar: "Mit der FSG und dem ÖGB wird es das nicht geben."

Diashow ORF-Sommertalk mit dem Kanzler
 Werner Faymann zu Gast bei Armin Wolf im Gartenhotel Altmansdorf.

Werner Faymann zu Gast bei Armin Wolf im Gartenhotel Altmansdorf.

 Werner Faymann zu Gast bei Armin Wolf im Gartenhotel Altmansdorf.

Werner Faymann zu Gast bei Armin Wolf im Gartenhotel Altmansdorf.

 Werner Faymann zu Gast bei Armin Wolf im Gartenhotel Altmansdorf.

Werner Faymann zu Gast bei Armin Wolf im Gartenhotel Altmansdorf.

 Werner Faymann zu Gast bei Armin Wolf im Gartenhotel Altmansdorf.

Werner Faymann zu Gast bei Armin Wolf im Gartenhotel Altmansdorf.

 Werner Faymann zu Gast bei Armin Wolf im Gartenhotel Altmansdorf.

Werner Faymann zu Gast bei Armin Wolf im Gartenhotel Altmansdorf.

 Werner Faymann zu Gast bei Armin Wolf im Gartenhotel Altmansdorf.

Werner Faymann zu Gast bei Armin Wolf im Gartenhotel Altmansdorf.

 Werner Faymann zu Gast bei Armin Wolf im Gartenhotel Altmansdorf.

Werner Faymann zu Gast bei Armin Wolf im Gartenhotel Altmansdorf.

1 / 7
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 10
Bub vergewaltigt: Hofer will Iraker ausweisen
Forderung Bub vergewaltigt: Hofer will Iraker ausweisen
Flüchtling gab "sexuellen Notstand" als Motvi für seine brutale Tat an. 1
So heftig hetzt Gudenus gegen Weichselbraun
Nach Stenzel-Diss So heftig hetzt Gudenus gegen Weichselbraun
Auf Facebook holte der FPÖ-Politiker zu einem Rundumschlag aus. 2
Der blaue Rundumschlag gegen den ORF
Nach Weichselbraun-Sager Der blaue Rundumschlag gegen den ORF
Strache, Stenzel & Co ziehen Konsequenzen aus dem Opernball-Eklat. 3
Kurz: Keine Sozialleistung für Zuwanderer
Forderung Kurz: Keine Sozialleistung für Zuwanderer
VP-Außenminister will Briten-Deal nutzen, um Sozialleistungen für Zuwanderer zu kappen. 4
Khol: Mindestlohn von 2.400€ netto für alle
Aufregung Khol: Mindestlohn von 2.400€ netto für alle
Der ÖVP-Präsidentschaftskandidat überrascht mit einem ungewöhnlichen Wunsch. 5
Faymann: Migranten in die Türkei zurückschicken
Politik-Insider Faymann: Migranten in die Türkei zurückschicken
Kanzler: Flüchtlinge sollen von der EU-Außengrenze zurückgeschickt werden. 6
Van der Bellen top, Hofer holt auf
Präsidenten-Wahl Van der Bellen top, Hofer holt auf
Van der Bellen hat derzeit die besten Karten für die Hofburg, doch FP-Kandidat legt zu. 7
Flüchtlinge bestimmen Umfrage
Sonntagsfrage Flüchtlinge bestimmen Umfrage
FPÖ würde mit Abstand eine Nationalratswahl gewinnen – es geht nur um die Flüchtlinge. 8
Faymann will Sicherung der Grenzen ausweiten
ÖSTERREICH Faymann will Sicherung der Grenzen ausweiten
Kanzler kündigt mehr nationale Grenzkontrollen an. 9
Jetzt wird's ernst für Grasser: Bericht fertig
Justizpanne behoben Jetzt wird's ernst für Grasser: Bericht fertig
Die Korruptionsstaatsanwaltschaft hat vor wenigen Tagen Vorhabensbericht abgeschickt. 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.