SPÖ-Steuergruppe tagt erstmals

25 Personen

SPÖ-Steuergruppe tagt erstmals

Die erste Sitzung im parteieigenen Gartenhotel Altmannsdorf in Wien wurde für 17.00 Uhr angesetzt. Eingeladen wurden zur heutigen Sitzung der Arbeitsgruppe rund 25 Personen, war im Vorfeld aus der SPÖ zu hören.

Zu den Teilnehmern gehören dem Vernehmen nach SPÖ-Finanzsprecher Jan Krainer, Wirtschaftssprecher Christoph Matznetter, GPA-Chef Wolfgang Katzian, der Leitende Sekretär des ÖGB Bernhard Achitz, Arbeiterkammer-Direktor Werner Muhm, AK-Experte Otto Farny sowie der Wirtschaftsforscher Markus Marterbauer, der für den steirischen SPÖ-Chef Franz Voves an dem Papier "Neue Europäische Wirtschaftspolitik" mitgeschrieben hat. Nicht dabei sind offenbar u.a. Hannes Androsch und der Salzburger Finanzreferent David Brenner.

Der Steirer Voves - eine besonders laute SPÖ-Stimme für Vermögensbesteuerung - soll nicht zur Sitzung der Arbeitsgruppe kommen. Von den Landesparteichefs dürfte überhaupt nur ein einziger, der Niederösterreicher Josef Leitner, teilnehmen.

Die Steirer fühlen sich offenbar durch SPÖ-Bundesgeschäftsführer Günther Kräuter vertreten, heißt es. Angefragt worden sei auch die Wifo-Expertin Margit Schratzenstaller, die aber abgesagt habe.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen