Video zum Thema Peter Pilz hatte Krebs
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

An der Prostata

Schock-Geständnis: Peter Pilz hatte Krebs

Der Grüne Abgeordnete und "Aufdecker der Nation" Peter Pilz hat im ORF-Radio mit einem Geständnis überrascht: Er hatte Prostatakrebs. Das gestand er Claudia Stöckl in der Ö3-Sendung "Frühstück bei mir".

Die Diagnose sei bereits 20 Jahre her und "ein Schock" gewesen. Der Krebs sei aber früh erkannt und erfolgreich operiert worden.

Das Geständnis kam auf die Frage Stöckls, wie Pilz mit dem Krebs-Tod von Sabine Oberhauser umgegangen sei. Er habe die verstorbene Gesundheitsministerin sehr bewundert, so Pilz. 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen