Sicherheitsdoktrin steht Anfang März

Debatte um Wehrpflicht

Sicherheitsdoktrin steht Anfang März

Verteidigungsminister Norbert Darabos (S) rechnet damit, die Verhandlungen in Sachen Sicherheitsdoktrin mit der ÖVP rasch abschließen zu können. "Ich gehe davon aus, dass wir das mit 1. März in den Ministerrat bringen zu können", sagte der Verteidigungsminister am Dienstag vor dem Ministerrat in Wien.

Damit würde der von der Koalition in Aussicht genommene Zeitplan, bis Ende Februar die Sicherheitsdoktrin auszuverhandeln, eingehalten werden. Betreffend der Wehrpflichtdebatte haben die Koalitionspartner ja vereinbart, zunächst die neue Sicherheitsstrategie auszuarbeiten, und erst dann über die Bundesheerstruktur zu diskutieren.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 6

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen