Skurriler Hunde-Streit um Peter Pilz

Böser Kommentar gegen Ex-Grünen

Skurriler Hunde-Streit um Peter Pilz

Seit Montag ist Peter Pilz offiziell kein Grüner mehr. Nach 31 Jahren trat er aus der Partei aus, die er einst selbst mitbegründet hatte. Pilz will bis Ende Juli eine neue Bewegung gründen und mit eigener Liste bei der Nationalratswahl antreten.

Partei soll es keine werden: „Davon haben alle die Nase voll“, so Pilz. Mit diesem Sager wirbt Pilz für seine neue Bewegung.

Pilz als "Dolm der Woche"
Darüber hinaus hat sich jetzt ein skurriler Streit im Netz entwickelt. Im Mittelpunkt der Causa stehen ein Hundefoto und ein Kommentar in der Stadtzeitung „Falter“.  Unter dem Titel „Dolm der Woche“ veröffentlichte der Falter einen Kommentar über Pilz, in dem die Redaktion dem (Ex?)-Liebling der linken Szene ordentlich einschenkt.

So ist etwa zu lesen: „Aber wenn einer, der 31 Jahre auf dem Ticket einer Partei Karriere macht, auf einmal gegen „Altparteien“ wettert, dann stimmt etwas nicht.“ Doch damit nicht genug. In dem Kommentar wirft der Falter Peter Pilz vor, sich in einem Foto vom Hund des Krone-Journalisten Richard Schmitt ablecken zu lassen. Offenbar zu viel für die Stadtzeitung,  die Pilz deswegen schnurstracks als Dolm der Woche titulierte.

Pilz selbst hat sich zu der absurden Hunde-Causa übrigens auch schon geäußert - in gewohnt ironischer Manier:

 


 

Auf Facebook erntet der Kommentar großteils negative Reaktionen. Die meisten User befinden die Kritik an Pilz als überzogen und nicht berechtigt. Hier einige Auszüge:

„Pilz ist richtig und wichtig für die Demokratie. Ihn als Dolm der Woche zu bezeichnen, ist absurd.“

„Also was Blöderes hab ich schon lange nicht mehr gelesen.“

„Also jetzt übertreibt der Falter, Peter Pilz der einzige der nachweislich mehrere Korruptionsfälle in Österreich mit seiner parlamentarischen Funktion aufgedeckt hat als Dolm zu bezeichnen muss wohl einen Grund bei Falter haben“

„Lieber Florian Klenk und Falter, das ist jetzt echt nicht nachvollziehbar! Ich bin bass erstaunt!“

„Dabei wollt ich mir grad ein Falter-Abo bestellen, aufgrund der guten Artikel, jetzt ist es mir wieder vergangen.“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen