So viele Flüchtlinge werden zu uns abgeschoben!

Aus Deutschland

So viele Flüchtlinge werden zu uns abgeschoben!

Die Zahl der abgewiesenen Flüchtlinge an der deutsch-österreichischen Grenze ist weiterhin hoch. Im Juli seien täglich rund 110 unerlaubte Einreisen nach Deutschland festgestellt worden, teilte das deutsche Innenministerium der APA auf Anfrage mit. Von Jänner bis Juli habe es 11.700 Zurückweisungen durch die deutsche Bundespolizei nach Österreich gegeben.

"Wir halten uns an Dublin"

Ministeriumssprecher Tobias Plate bestätigte damit Angaben von Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP), der diese Woche in einem dpa-Interview gesagt hatte, dass Deutschland heuer "rund 10.000 Flüchtlinge über die Grenze nach Österreich zurückgeschickt" habe. "Die nehmen wir auf. Wir halten uns an Dublin", fügte Sobotka hinzu.

"Eine Zurückweisung erfolgt nicht, wenn gegenüber den deutschen Behörden ein Schutzersuchen gestellt wird", betonte Plate. Er wies darauf hin, dass der Trend der Zurückweisungen im Verlauf des Jahres "rückläufig" gewesen sei. Für August lägen "noch keine qualitätsgesicherten Informationen" zur Zahl der Zurückweisungen vor.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen