Video zum Thema Die Pläne des neuen Innenministers
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Angelobung im Live Stream

Sobotka: Die Pläne des neuen Ministers

Heute werden im Innenministerium „andere Saiten“ aufgezogen: Denn mit dem bisherigen NÖ-Landesvize Wolfgang Sobotka (60) übernimmt ein studierter Cellist und Dirigent das Ministeramt.

■ Leidenschaft: Das Musizieren will er auch als Minister nicht aufgeben, so Sobotka zu ÖSTERREICH, und zumindest einmal pro Woche will er mit dem Kammerorchester in Waidhofen a. d. Ybbs spielen.

■ Patchwork-Vater: Sobotka hat sechs eigene Kinder aus erster Ehe – seine Frau starb an Krebs – und zwei angeheiratete Kinder. „Wir sind eine Patchwork-Familie“, sagt er. Er will auch weiter in der Familie mithelfen: „Ich bin fürs Logistische zuständig, etwa für den Wocheneinkauf.“

■ Asyl & Grenzmanagement. In der Asylpolitik will Sobotka Härte zeigen, ergänzt aber, das Drama um die 500 ertrunkenen Flüchtlinge im Mittelmeer gehe ihm natürlich sehr nahe. „Unsere Aufgabe muss es sein, ein konsequentes Asyl- und Grenzmanagement einzusetzen, sodass sich diese Menschenmassen erst gar nicht auf die gefährliche Reise machen. Wir müssen ihnen vor Ort Schutz gewähren“, so Sobotka zu ÖSTERREICH.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten