Sonderthema:
Stenzel:

Innere Stadt

Stenzel: "Trete keiner anderen Partei bei"

Die streitbare City-Chefin Ursula Stenzel (ÖVP) wird in den nächsten Wochen entscheiden, auf welcher Plattform sie bei der Wien-Wahl den ersten Bezirk aufmischen will: Das Angebot an sie, dem BZÖ beizutreten, lehnt Stenzel vehement ab: „Sie wird keiner anderen Partei beitreten“, erklärt ihre Sprecherin. Womit nach dem Nein von VP-Chef Manfred Juraczka zu einer Kandidatur für die City-VP nur noch zwei Optionen bleiben: Stenzel könnte als parteifreie Kandidatin des Team Stronach antreten – wofür ihre enge Verbindung zu Stronach-Politikerin Jessi Lintl spricht.

Oder Stenzel tritt mit einer eigenen Namensliste an – was Insider als wahrscheinlichere Lösung erachten, da sowohl BZÖ als auch TS Stenzels Wählern nicht geheuer sind.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen