Stenzel:

Innere Stadt

Stenzel: "Trete keiner anderen Partei bei"

Die streitbare City-Chefin Ursula Stenzel (ÖVP) wird in den nächsten Wochen entscheiden, auf welcher Plattform sie bei der Wien-Wahl den ersten Bezirk aufmischen will: Das Angebot an sie, dem BZÖ beizutreten, lehnt Stenzel vehement ab: „Sie wird keiner anderen Partei beitreten“, erklärt ihre Sprecherin. Womit nach dem Nein von VP-Chef Manfred Juraczka zu einer Kandidatur für die City-VP nur noch zwei Optionen bleiben: Stenzel könnte als parteifreie Kandidatin des Team Stronach antreten – wofür ihre enge Verbindung zu Stronach-Politikerin Jessi Lintl spricht.

Oder Stenzel tritt mit einer eigenen Namensliste an – was Insider als wahrscheinlichere Lösung erachten, da sowohl BZÖ als auch TS Stenzels Wählern nicht geheuer sind.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten