Sonderthema:
Strache: Das sind seine Babypläne

Ö3-Attacken auf Kurz & Kern

Strache: Das sind seine Babypläne

Wer den anlaufenden Wahlkampf beobachtet hat, stellt sich wohl eine Frage: Wo ist Heinz-Christian Strache? Denn während sich SPÖ und ÖVP gegenseitig „Vollholler“ und "Blockadepolitik“ an den Kopf warfen und über Babypläne und Eheleben plauderten, ist es still um den sonst so offensiven FPÖ-Chef geworden.

Am Sonntag startete aber auch Strache voll in den Wahlkampf – und zwar mit einer Charmeoffensive bei Claudia Stöckl. Er lud die Ö3-Talkerin auf seinen Zweitwohnsitz in Klosterneuburg ein und sprach in Frühstück bei mir – wo auch schon Kern und Kurz ihr Innerstes nach außen trugen – ganz offen über Ehefrau Philippa, die er „Königin“ nennt, und ritt Attacken gegen SPÖ und ÖVP.

Strache: "Das ist ja kein 
 Modecontest in Slimfit"

➜ Über seine Frau: „Sie ging mir nicht aus dem Kopf. Dann haben wir uns wieder gesehen und lieben gelernt.“

➜ Über Babypläne: „Ich wünsche mir noch Kinder. Meine Frau zögert noch, das Leben schon jetzt umzustellen.“

➜ Über Kern & Kurz: „Beide sind neue Gesichter, aber sie haben sich noch keiner Wahl gestellt. Und ich sage immer, so selbst ernannte künstliche Messias-Darstellungen, das kann oft rasch zusammenbrechen. Es kommt nicht auf Modecontests in Slimfit-Anzügen an.“

➜ Übers Alter: „Ich vergleiche es mit Mick Jagger – in ewig Junggebliebener, der bis heute auf den Tourneen extrem erfolgreich ist.“

➜ Über Ibiza-Urlaub: „Interessanterweise wird nie thematisiert, dass Kurz fast jedes Wochenende im Volksgarten Party macht.“

➜ Übers Rauchen: „Vier Monate habe ich aufgehört, aber zehn Kilo zugenommen.“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen