Tempo 100 in der Steiermark kommt nicht

Faymann

Tempo 100 in der Steiermark kommt nicht

Die Pläne des steirischen Umweltlandesrates Manfred Wegscheider, wieder eine Tempo 100-Beschränkung auf den Autobahnen einzuführen, stoßen beim Verkehrsministerium auf Ablehnung. "Wir gehen davon aus, dass es im heurigen Winter keine derartige Beschränkung geben wird", heißt es aus dem Büro von SPÖ-Verkehrsminister Werner Faymann.

Vereinbarung
Es sei im Frühjahr mit Parteifreund Wegscheider ausgemacht worden, dass keine Tempo 100-Beschränkung kommen werde, weil in der Steiermark Verkehrsbeeinflussungsanlagen aufgestellt würden, hieß es. "Diese kommen aber erst im Winter 2008/2009. Deshalb hat man als provisorische Lösung angeboten, eine mobile Anlage aufzustellen. Anfang Juli hat es von Seiten Wegscheiders geheißen, das sei nicht notwendig", so die Minister-Sprecherin.

Jetzt ist es für eine solche Anlage sowieso zu spät: "Diese müsste erst ausgebaut werden, und das dauert."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen