U-Ausschuss: Nächster Zeuge schweigt

Ex-ÖBB-Chef Huber

U-Ausschuss: Nächster Zeuge schweigt

Er kam, sah und schwieg: Ex-ÖBB-Chef Martin Huber sollte am Donnerstag im U-Ausschuss Licht in die Inseratenaffäre rund um Kanzler Werner Faymann (SPÖ) bringen. Die Erwartungen an den „Kronzeugen“ Huber waren groß, aber bereits vor der Befragung kündigte Huber an, von seinem Entschlagungsrecht Gebrauch zu machen, wegen des laufenden Ermittlungsverfahrens bei der Staatsanwaltschaft.

Eine indirekte Bestätigung der 7 Millionen, die „für den Werner zu reservieren“ waren, ließ er sich aber doch entlocken: Auf die Frage, ob aus dem Büro des damaligen Verkehrsministers Faymann die Anweisung gekommen sei, sieben Millionen Euro als Werbebudget für Faymann zu reservieren, antwortete Huber: „Das habe ich bereits dreimal bei der Staatsanwaltschaft ausgesagt.“

Pilz: „Faymann wollte sogar 10 Millionen von den ÖBB“
Harald Vilimsky (FPÖ) und Peter Pilz (Grüne) sprechen sogar von einer 10-Millionen-Euro-Forderung: Laut Vernehmungsprotokollen soll Huber sich darüber aufgeregt haben, dass Faymann von den ÖBB zehn Millionen Euro verlangt habe und von der Asfinag fünf.

Für Faymann wird es eng. Denn auch die anderen Zeugen rücken ihn in kein gutes Licht. Ex-ÖBB-Sprecher Gary Pippan: „Ich wusste nichts von einer Werbestrecke in der Kronen Zeitung.“ Auf Nachfrage bei Krone-Redakteuren, wer die Inserate in Auftrag gegeben habe, verwiesen diese auf das Verkehrsministerium. Rechnungshof-Prüferin Claudia Kroneder-Partisch bestätigt: „Die Zahlungen sind intransparent gewesen.“

Keine Polit-Pension für Bauer Reichhold
Statt sich den Fragen des U-Ausschusses zu stellen, bringt er lieber die Ente ein: Landeshauptmann-Stellvertreter Mathias Reichhold gab immer großspurig an, dass er auf seine Politiker-Pension verzichten würde. Grün-Politiker Karl Öllinger klärt jetzt auf: „Reichhold hat keinen Anspruch auf eine Politiker-Pension.“ Er war zu kurz im Amt.

1/123

"Tokyo Midtown Meets Godzilla"

Lusterputz im Wiener Rahaus 2/123

Lusterputz im Wiener Rahaus

Tag der Schlange in Indien 3/123

Tag der Schlange in Indien

Jubiläum 4/123

Jubiläum

Manhattanhenge 5/123

Manhattanhenge

Küken auf der Waage 6/123

Küken auf der Waage

7/123

"Hai-Attacke"

Spektakulär 8/123

Spektakulär

Neymar Superstar 9/123

Neymar Superstar

Feierlichkeiten 10/123

Feierlichkeiten

Känguruh 11/123

Känguruh "to go"

Mega-Klo 12/123

Mega-Klo

Kampf für vegane Ernährung 13/123

Kampf für vegane Ernährung

Bärtiger Nachwuchs 14/123

Bärtiger Nachwuchs

Mittelalter-Fest 15/123

Mittelalter-Fest

Fastenmonat 16/123

Fastenmonat

World Pride 17/123

World Pride

Bade-Vergnügen 18/123

Bade-Vergnügen

Mars-Selfie 19/123

Mars-Selfie

WM-Fieber 20/123

WM-Fieber

Kurioser Brauch 21/123

Kurioser Brauch

Hitze 22/123

Hitze

Süßer Nachwuchs 23/123

Süßer Nachwuchs

Sonnenuntergang 24/123

Sonnenuntergang

Selfie-Versuch 25/123

Selfie-Versuch

Spektakulär 26/123

Spektakulär

Tolle Performance 27/123

Tolle Performance

Brasilien-Fieber 28/123

Brasilien-Fieber

Planschbecken 29/123

Planschbecken

Müdes 30/123

Müdes "Kätzchen"

Berühmtes Ohr 31/123

Berühmtes Ohr

Trainingseinheit 32/123

Trainingseinheit

Schmutzige Feier 33/123

Schmutzige Feier

Konflikt 34/123

Konflikt

Unwetter 35/123

Unwetter

Große Geste 36/123

Große Geste

Slutwalk 37/123

Slutwalk

Sommer 38/123

Sommer

Erholung 39/123

Erholung

Spektakuläre Aussicht 40/123

Spektakuläre Aussicht

Konflikt 41/123

Konflikt

Urlaubsstimmung 42/123

Urlaubsstimmung

Proteste 43/123

Proteste

Generalaudienz 44/123

Generalaudienz

Heiße Show 45/123

Heiße Show

Wassertherapie 46/123

Wassertherapie

Nachwuchs 47/123

Nachwuchs

Romantisch 48/123

Romantisch

Gelenkig 49/123

Gelenkig

Beschäftigung 50/123

Beschäftigung

Vorfreude 51/123

Vorfreude

Russischer 1. Mai 52/123

Russischer 1. Mai

Festival 53/123

Festival

Präsidenten-Jet von unten... 54/123

Präsidenten-Jet von unten...

Air Force One: Ansicht von unten 55/123

Air Force One: Ansicht von unten

Tintenfinger 56/123

Tintenfinger

Tornado 57/123

Tornado

Flaschenkind 58/123

Flaschenkind

Akrobatisch 59/123

Akrobatisch

Abkühlung 60/123

Abkühlung

Aufregung 61/123

Aufregung

Tag der Mutter Erde 62/123

Tag der Mutter Erde

Pinker Dürer-Hase 63/123

Pinker Dürer-Hase

Vollmondnacht in Tokio 64/123

Vollmondnacht in Tokio

Soooo müde.... 65/123

Soooo müde....

Sonnenspiele 66/123

Sonnenspiele

Riesenwelle 67/123

Riesenwelle

Prosit Neujahr 68/123

Prosit Neujahr

Festival 69/123

Festival

Feuchter Jubel 70/123

Feuchter Jubel

König der Löwen 71/123

König der Löwen

Jung-Politiker 72/123

Jung-Politiker

Neugierig 73/123

Neugierig

Augenweide 74/123

Augenweide

Anhänglich 75/123

Anhänglich

Licht und Sound 76/123

Licht und Sound

Erdogan lässt sich feiern 77/123

Erdogan lässt sich feiern

Rosaroter Nazi-Panther 78/123

Rosaroter Nazi-Panther

Lady Dinah's Cat Emporium 79/123

Lady Dinah's Cat Emporium

Hunde-Model 80/123

Hunde-Model

Apokalypse? 81/123

Apokalypse?

Hingucker 82/123

Hingucker

Unfall 83/123

Unfall

Frühlingsfreuden 84/123

Frühlingsfreuden

Sportlich 85/123

Sportlich

Protest 86/123

Protest

Frech 87/123

Frech

Lichtinstallation 88/123

Lichtinstallation

Nachwuchs 89/123

Nachwuchs

Solidarität 90/123

Solidarität

Farbenrausch 1 91/123

Farbenrausch 1

Farbenrausch 2 92/123

Farbenrausch 2

Havarie 93/123

Havarie

Roter Teppich 94/123

Roter Teppich

Einsamer Strand 95/123

Einsamer Strand

Böser Blick 96/123

Böser Blick

Erster Ausflug 97/123

Erster Ausflug

Umwelt-Botschaft 98/123

Umwelt-Botschaft

Schneller als ihr Schatten 99/123

Schneller als ihr Schatten

Katzen-Hotel 100/123

Katzen-Hotel

Farbenpracht 101/123

Farbenpracht

Wandel der Zeit 102/123

Wandel der Zeit

Heißer Karneval 103/123

Heißer Karneval

Touristenattraktion 104/123

Touristenattraktion

Schöne Tradition 105/123

Schöne Tradition

Große Augen 106/123

Große Augen

Vorfreude 107/123

Vorfreude

Flug in den Sonnenaufgang 108/123

Flug in den Sonnenaufgang

Harte Erziehung 109/123

Harte Erziehung

Kuschelkatze 110/123

Kuschelkatze

Der Wind, der Wind, ... 111/123

Der Wind, der Wind, ...

Feuersbrunst 112/123

Feuersbrunst

Riesenpython im Schrebergarten 113/123

Riesenpython im Schrebergarten

Highlight 114/123

Highlight

Halber Geburtstag 115/123

Halber Geburtstag

Hundeshow 116/123

Hundeshow

Flugshow 117/123

Flugshow

Spektakel 118/123

Spektakel

Totenkopf-Kunst 119/123

Totenkopf-Kunst

Schlafwandler 120/123

Schlafwandler

Bibber-Kälte 121/123

Bibber-Kälte

Feuersbrunst 122/123

Feuersbrunst

Gatorade-Dusche 123/123

Gatorade-Dusche

  Diashow

Postings (9)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Spitzenkandidat Faymann (GAST)
>>
28.09.2012 18:13:49 Antworten

jetzt erst recht....... damit die roten unter 20% kommen...... hihihi.

Svoboda Ingrid (GAST)
>>
28.09.2012 15:51:22 Antworten

Herr Faymann ist peinlich. Die SPÖ sollte sich schön langsam überlegen, ob sie dem Volk diesen Mann wirklich als Spitzenkandidaten für 2013 andienen soll. Derzeit eher nicht, denn: wer will denn eine Wahl schon gerne verlieren ?

SOS_Wien
>>
28.09.2012 14:25:51 Antworten

Untersuchungsausschuss = sinnlos.

pingeisen
>>
28.09.2012 12:33:38 Antworten

FAYMANN RÜCKTRITT WAS SONST!! Der Posten als Kanzler ist Ihm sowieso um 3 Nummern zu groß!

SOS_Wien
>>
28.09.2012 14:26:11 Antworten

Nein nicht um 3 Nummern, aber um ca. 27.

Zillertaler333
>>
28.09.2012 11:31:24 Antworten

Der Schüssel sorgt schon für Rückendeckung,wenn das Gericht nicht einmal fähig ist, den Wolfi Schüssel in gewahr zu nehmen.

greekgirl
>>
28.09.2012 11:28:37 Antworten

Er und Seine Frau haben sich ja auch mit der ÖBB bereichert, denn seine Leistung als oberster ÖBBler war gleich null. Und außerdem gibt es da auch noch den Herrn Schüssel, welcher nicht mal im Stande ist, seine Geburtstagsfeten mit seinem eigenen Geld zu bezahlen. Eigentlich fraglich, wer die Hochzeit seiner Tochter vor kurzem bezahlte?????

SilentPain
>>
28.09.2012 08:26:20 Antworten

Die Werbekampagne in der Kronen Zeitung drehte sich zum Großteil um die Kolumne des damaligen Verkehrsministers Faymann. Die Kolumne diente nicht den Werbezwecken der Bahn sondern in erster Linie dem Minister! Bezahlt wurde sie aber von der ÖBB! Pippan, die ÖBB-Pressestelle und sogar der Vorstand wussten NICHTS darüber. Erst bei einem pers. Gespräch mit dem Ministerium hat man Näheres erfahren, wobei markant ist, dass es Faymann nicht einmal wert fand, persönlich anwesend zu sein. Schon damals drückte er sich vor dieser Verantwortung!! Kroneder-Partisch, Rechnungshof-Prüferin, meinte, dass die Abwicklung der Inserate großteils mündlich und nicht schriftlich stattfanden. Ich frage mich: Wenn alles korrekt ablief, warum fand man es nicht erachtenswert, alles schriftlich zu dokumentieren? Immerhin ging es dabei um mehrere Millionen Euro! Gfatterer, ÖBB-Aufsichtsrat, sagte vor der StA aus, dass Huber von 10 Mio. und nicht von 7 sprach. Das bekräftigten jetzt Pilz und Vilimsky vor dem Ausschuss. Für Faymann wird es eng! Und das ist gut so! Vollständige Aufklärung darf nicht heißen, dass vor den Türen des Kanzlers Halt gemacht wird! Schüssels 17.000,-- Euro-Party sollte ebenso zum Thema im Ausschuss gemacht werden. Es kann nicht sein, dass staatliche Unternehmen wie ÖBB und Asfinag zum Selbstbedienungsladen für Politiker umfunktioniert werden! Wenn man sich Zahlen dieser Unternehmen ansieht, kommt einem das Grauen! Und wenn man bedenkt, dass die Politiker diese Schuldenpolitik absichtlich, aus Eigennutz u. Imagepflege, forcieren, dann gehört hier eindeutig ein Riegel vorgeschoben!

bertl66
>>
28.09.2012 07:20:10 Antworten

das huber ein schwarzer ist weiß mann schon. und daß zu seiner zeit als chef 100erte millionen verzockt wurden weiß mann auch. und daß fpövp und bzö vom milliardenschaden den sie angerichtet haben ablenken wollen weiß mann auch. also das motiv für diese aussage ist sicher nicht die wahrheitsfindung.