Sonderthema:
Umfrage: Dreikampf um den Kanzler

Kurz weiter vorne

Umfrage: Dreikampf um den Kanzler

Die ÖVP (33 %) mit deutlichem Vorsprung auf die FPÖ (26 %), mit einem weiteren Abstand dahinter die SPÖ (22 %). So würde laut aktueller ÖSTERREICH-Umfrage der Zieleinlauf der Nationalratswahlen aussehen (Research Affairs, 600 Befragte, 13.–15. Juni). Doch alle Experten sind überzeugt: In den vier Monaten vor der Wahl wird sich das Feld weiter zusammenschieben, im Finish kann es zum Kopf-an-Kopf-Rennen an der Spitze zwischen Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ), Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) und FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache kommen.

170618_Sonntagsfrage.jpg

Und tatsächlich: Bei der Kanzlerfrage (Wem geben Sie Ihre Stimme, wenn Sie den Kanzler direkt wählen könnten?) zeigt sich ebenso ein anderes Bild. Auch hier liegt zwar Kurz mit 37 % vorne, auf Platz zwei, mit deutlich geringerem Rückstand als bei der Parteienfrage, aber schon Kanzler Kern (32 %), und klar abgeschlagen auf Platz drei FP-Chef Strache (21 %).

170618_Kanzlerfrage.jpg

Stimmung ist eindeutig 
für Schwarz-Blau

Kurz punktet vor allem bei den Frauen, den unter 50-Jährigen, in Niederösterreich, Westösterreich und bei den Höhergebildeten. Kern ist bei den über 50-Jährigen, in Wien sowie in der Steiermark und in Kärnten vorne, und liegt bei den Nichtmaturanten gleichauf mit Kurz.

Unbenannt-6.jpg

Kern und ­die SPÖ konnten leicht aufholen, haben aber ein Handicap: Die Stimmung ist eindeutig mehrheitlich für Schwarz-Blau: 34 % sind für eine schwarz-blaue Koalition (18 % unter ÖVP-Führung, 16 % unter FPÖ-Führung), nur 27 % für eine Neuauflage der früheren Großen Koalition (15 % unter SPÖ- und 12 % unter ÖVP-Führung). Auf die geringste Gegenliebe stößt Rot-Blau, obwohl diese Kombination das Polit-Thema der Woche war (siehe auch nächste Seite): 16 % sind dafür (10 % unter SPÖ-, 6 % unter FPÖ-Führung).

170618_Koalitionen6.jpg

Unbenannt-6a.jpg

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten