Van der Bellen rot-
grüner Kandidat?

Präsidentenwahl 2016

Van der Bellen rot-
grüner Kandidat?

Es ist Gesprächsthema in der Politszene: Laut ÖSTERREICH-Umfrage ist Niederösterreichs Erwin Pröll Favorit für die Bundespräsidentenwahl 2016. Aber: Einer hätte Chancen, ihm Paroli zu bieten – Alexander Van der Bellen. Der Ex-Grünen-Chef hängt den möglichen SP-Kandidaten Rudolf Hundstorfer ab (Grafik). Mit den roten Stimmen hätte „Sascha“ die Mehrheit.

140720_Bundespraesident.jpg © Tz Österreich

Bei den Grünen zeigte man sich erfreut über die Strahlkraft des Ex-Chefs – will sich aber nicht festlegen: „Wir beraten die Präsidentschaftskandidatur Ende 2015 so Parteimanager Stefan Wallner.

Trotzdem dürfte der Wunsch nach einem rot-grünen Kandidaten Van der Bellen lauter werden. Ob der das will? Der Professor wird 2014 zwar 72 – doch wie man bei Heinz Fischer sieht, ist das für einen Präsidenten kein Alter. Van der Bellen war am Sonntag nicht erreichbar.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten