Wahlkampf-Finale in Wien

Endspurt

Wahlkampf-Finale in Wien

Der Großteil der österreichischen Parteien beendet am Freitag den offiziellen Wahlkampf. Zum Finale blasen am Abend SPÖ, FPÖ, Team Stronach sowie Neos. Gegen die Veranstaltung der Freiheitlichen ist zudem eine Gegendemonstration angekündigt. Die Grünen machen erst am Samstag Schluss, die ÖVP hat überhaupt kein offizielles Finale geplant. Alle Veranstaltungen finden in Wien statt.

Den Reigen der Wahlkampf-Schlussveranstaltungen eröffnet um 16.00 Uhr die FPÖ mit einer Kundgebung auf dem Stephansplatz. Gleichzeitig planen linksgerichtete Organisationen einen Marsch von der Staatsoper in Richtung Stephansplatz. Die SPÖ feiert nur eine Stunde später ihren Abschluss in einem Festzelt vor der Parteizentrale. Das BZÖ motiviert sich zeitgleich bei einem Orangen Clubbing im Ares Tower, Neos in der Mariahilfer Straße. Um 18.00 Uhr treffen sich die Anhänger des Team Stronach im Wiener Prater.

Die Grünen kommrn zu ihrem "Wahlabtakt" erst am Samstagvormittag im Palmenhaus zusammen. Die SPÖ kämpft auch nach ihrem offiziellen Abschluss am Samstag mit einer Kundgebung und einer Faymann-Rede am Viktor Adler-Markt in Favoriten weiter. Bis zuletzt kämpfen will auch die ÖVP, die aber keine offizielle Abschlussveranstaltung plant.

button_neue_videos_20130412.png
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen