Video zum Thema Norbert Hofer: Rätsel wegen Israel-Besuch
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Bei TV-Duell

Weiter Wirbel um Hofers Israel-Reise

Nächste Runde in der Diskussion um Hofers Israel-Reise. Nachdem Hofer wiederholte Male in Interviews behauptet hatte, dass er offiziell im israelischen Parlament Knesset von der Vizepräsidentin des Parlaments empfangen wurde, recherchierte Armin Wolf genauer. In der ZiB 2 konfrontierte er den Politiker am Mittwoch damit, dass es dafür keinerlei Belege gäbe.

ORF: Keine Belege für Zwischenfall
Ingrid Thurnher griff einen Tag danach im TV-Duell dieses Thema wieder auf. Dazu wurde der Kommentar eines Pressesprechers der israelischen Polizei eingeholt. Dieser konnte den von Norbert Hofer geschilderten Zwischenfall laut ORF nicht bestätigen. In diesem Zeitraum habe es am Tempelberg keinerlei Zwischenfälle oder Terror-Akte gegeben.

screenshot_israel2.jpg © ORF-SCREENSHOT

"Jetzt reicht's mir"
Hofer reagierte auf die vermeintlichen  Vorwürfe: „Das sind Dinge, die ich mir nicht unterstellen und bieten lasse. Da hört sich bei mir das Verständnis auf. Ich war am 30. 4. 2014 am Tempelberg, dort hat eine Frau versucht, über einen Zaun zu kommen, hatte Handgranaten mit - das ist wirklich passiert. Ich lasse mir solche Unterstellungen nicht gefallen. Ich habe viel erlebt in diesem Wahlkampf, werde als Krüppel beschimpft - warum verziehen Sie jetzt so das Gesicht Frau Thurnher? - aber jetzt reicht's mir!"


In der ZIB 2 im Anschluss wollte Armin Wolf den Vorfall dann noch einmal klarstellen. Nach ORF-Recherchen habe es zwar einen Zwischenfall gegeben, allerdings sei dieser nicht am Tempelberg, sondern am Fuße des Tempelbergs passiert. Die Polizei hätte diesen nicht als Terror-Akt eingestuft.

Video zum Thema Norbert Hofer im Streit mit Armin Wolf
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten