Wien-Wahl jetzt fix am 10. Oktober

Termin

© APA

Wien-Wahl jetzt fix am 10. Oktober

Die Gemeinderats- und Bezirksvertretungswahlen in Wien werden definitiv am 10. Oktober stattfinden. Mit der Ausschreibung der Wahl durch Bürgermeister Michael Häupl (S), die am heutigen Freitag im Amtsblatt der Stadt Wien veröffentlicht wurde, ist das Datum nun endgültig fixiert. Ein zusätzlicher Beschluss durch das Stadtparlament ist nicht mehr nötig, hieß es aus dem Büro der zuständigen Stadträtin Sandra Frauenberger (S).

1,2 Mio Stimmberechtigte
Rund 1,2 Mio. Wiener werden beim heurigen Urnengang stimmberechtigt sein. Genau erhoben werden diese bis zum Stichtag, den 10. August, wobei die exakte Anzahl der Wahlberechtigten sich im Zuge des darauffolgenden Reklamationsverfahrens noch geringfügig ändern kann - wenn etwa die Wohnadresse nicht mehr gültig ist.

Bis zum 10. August müssen auch jene Parteien, die noch nicht im Gemeinderat bzw. in der Bezirksvertretung präsent sind, die nötigen Unterstützungserklärungen für eine Kandidatur vorlegen. Für ein Antreten auf Bezirksebene braucht man 50 Unterschriften von wahlberechtigten Personen pro Bezirk , für die Kandidatur bei der Gemeinderatswahl sind 100 Unterstützungserklärungen pro Wahlkreis nötig.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen