Sonderthema:
Wiener Jung-Vater mit neuem Wut-Video

Patrick F.

Wiener Jung-Vater mit neuem Wut-Video

Patrick F. wurde letzten Sommer österreichweit bekannt. Der junge Vater hatte auf einem Facebook-Video gegen die Freilassung des mutmaßlichen Donauinselfest-Vergewaltigers gewettert. „Wie kann das sein, dass ein afghanischer Flüchtling am Donauinselfest ein Mädel vergewaltigt und dann freigelassen wird?“. Für Patrick F. hatte sein Wut-Video aber ungeahnte Folgen. Weil er auf dem Video die Uniform seiner Firma trägt, wurde er fristlos entlassen.

Nun meldete sich Patrick F. erneut zu Wort. Auf Facebook wettert er gegen das Urteil gegen Peter Westenthaler. Dass der ehemalige FPÖ- und BZÖ-Politiker für vier Monate ins Gefängnis muss, sei „eine bodenlose Frechheit.“ Patrick F. richtet sich dabei auch direkt an Josef Moser und appelliert an den Justizminister, sich das Urteil noch einmal genau anzusehen.

Für die Verurteilung von Westenthaler gebe es keine ausreichenden Beweise, so der Wiener Jung-Vater. Er vermutet sogar eine politische Verurteilung und spricht von einer „bodenlosen Frechheit, dass man anders politische Menschen wegsperrt.“  Patrick F: stört sich außerdem daran, dass dem Ex-Politiker die Fußfessel verwehrt wurde.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten