Fischer&Spindelegger: Offensive in New York

Politik-Insider

© APA

Fischer&Spindelegger: Offensive in New York

Empfang. Der Höhepunkt von Heinz Fischers Reise findet gleich heute statt: Montagabend wird der Bundespräsident gemeinsam mit seiner Frau Margit Gast von US-Präsident Barack Obama sein. Im legendären „Starlight Roof Room“ im Waldorf Astoria in Manhattan – wo schon John F. Kennedy schillernde Empfänge gab – findet anlässlich der UNO-Generalversammlung der Staatschef-Empfang statt.

VP-Vizekanzler Michael Spindelegger wird da erst in New York eintreffen. Der VP-Chef wird heute vor Studenten der Elite-Universität Harvard in Boston reden. Ab Dienstag vertreten Fischer und Spindel­egger die Republik gemeinsam in New York.
Schwerpunkt: Nahost. So werden sie etwa Palästinenserchef Mahmoud Abbas treffen. Aber auch Europapolitik steht am Programm: Fischer wird sich am Mittwoch mit Frankreichs Präsidenten François Hollande austauschen. Spindel­egger wird Dienstag EU-Kommissionspräsident Barroso und EU-Ratspräsident Van Rompuy eine Resolution von zehn EU-Außenministern mit Reformvorschlägen für Europa überreichen.

Irans Despot Ahmadinejad wird vor der UNO eine Rede halten. Dabei könnte er wieder den Holocaust leugnen. Fischer, Spindelegger und die österreichischen UN-Delegierten werden die Versammlung daher während Ahmadinejads Rede verlassen.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 10
Bub vergewaltigt: Hofer will Iraker ausweisen
Forderung Bub vergewaltigt: Hofer will Iraker ausweisen
Flüchtling gab "sexuellen Notstand" als Motvi für seine brutale Tat an. 1
50.000 neue Syrien-Flüchtlinge
Österreich macht Grenze dicht 50.000 neue Syrien-Flüchtlinge
Die nächste Flüchtlingswelle steht vor der Tür – Österreich macht jetzt die Grenzen dicht. 2
Kurz: Keine Sozialleistung für Zuwanderer
Forderung Kurz: Keine Sozialleistung für Zuwanderer
VP-Außenminister will Briten-Deal nutzen, um Sozialleistungen für Zuwanderer zu kappen. 3
Randalierende Marokkaner: „Damit muss Schluss sein“
Pühringer knallhart Randalierende Marokkaner: „Damit muss Schluss sein“
Jetzt greift der oberösterreichische Spitzenpolitiker gegen randalierende Marokkaner durch. 4
Van der Bellen top, Hofer holt auf
Präsidenten-Wahl Van der Bellen top, Hofer holt auf
Van der Bellen hat derzeit die besten Karten für die Hofburg, doch FP-Kandidat legt zu. 5
Flüchtlinge bestimmen Umfrage
Sonntagsfrage Flüchtlinge bestimmen Umfrage
FPÖ würde mit Abstand eine Nationalratswahl gewinnen – es geht nur um die Flüchtlinge. 6
Aschermittwoch: Strache-Fans müssen 15 € zahlen
Politik Insider Aschermittwoch: Strache-Fans müssen 15 € zahlen
Am Aschermittwoch stehen die berühmt-berüchtigten Polit-Abrechnungen an. 7
Faymann will Sicherung der Grenzen ausweiten
ÖSTERREICH Faymann will Sicherung der Grenzen ausweiten
Kanzler kündigt mehr nationale Grenzkontrollen an. 8
Pensionen: SPÖ bläst 
zum Gegen-
Angriff
Krach vor Regierungsgipfel Pensionen: SPÖ bläst 
zum Gegen-
Angriff
SPÖ verliert die Geduld: In ÖSTERREICH lehnen Minister und GPA-Chef die ÖVP-Pläne ab. 9
FPÖ-nahes Magazin hetzt gegen KZ-Überlebende
"Landplage" und "Kriminelle" FPÖ-nahes Magazin hetzt gegen KZ-Überlebende
Aufregung um folgenlose Hetze gegen KZ-Überlebende. 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.