Sonderthema:
Kern twittert und erobert die Social Media

Politik-Insider

Kern twittert und erobert die Social Media

Im Unterschied zu seinem Vorgänger Werner Faymann hat der neue SPÖ-Kanzler Christian Kern ein offensichtliches Faible für die unendlichen Weiten des Internets. Die SPÖ richtete ihrem neuen Chef gleich und ohne viel Aufsehen einen eigenen Facebook-Account ein.

kernfb.jpg

Mittlerweile hat Kern dort mehr als 30.000 Fans und lässt auch eifrig posten. Auf Facebook – dem Massenmedium der Social-Media-Welt – geht es vor allem um politische Auftritte und Reden des 50-jährigen Ex-ÖBB-Chefs.

Das Bundeskanzleramt – genauer gesagt die dortigen Pressefotografen – betreuen den Instagram-Account von Kern. Dieses soziale Netzwerk ist schließlich rein auf Fotos ausgelegt: Dort wird Kern denn auch eher „backstage“ dargestellt: etwa in der Lounge am Flughafen.

Gezwitscher
Nur Twitter wird noch nicht von seinen Teams bespielt, dafür von ihm selbst. Der Neo-Kanzler ist seit Juni 2015 passiv lesend auf Twitter. Am Donnerstag twitterte der Kanzler dann auch höchstpersönlich.

kern.jpg

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen