ÖVP will jetzt Kern-SPÖ in Neuwahl treiben

Politik-Insider

ÖVP will jetzt Kern-SPÖ in Neuwahl treiben

Koalition

In der ÖVP wird das Misstrauen gegen die SPÖ von Kanzler Christian Kern immer größer.

Ein VP-Spitzenmann berichtet ÖSTERREICH, dass die Schwarzen Kern ab nun unter politisches Dauer­feuer nehmen wollen.

Die Installierung eines neuen VP-Generals (siehe links) soll erst der Anfang sein:

Die schwarzen Minister Sebastian Kurz und Wolfgang Sobotka, sollen – so der Wunsch der VP-Taktiker – Kern „bei den Themen Zuwanderung, Asyl und Integration vor sich her treiben“.

VP-Finanzminister Hans Jörg Schelling wiederum soll an der „Wirtschaftskompetenz von Kern rütteln“. Und VP-Chef Reinhold Mitterlehner – bislang freundlich zu Kern – möchte ebenfalls Tempo und Ton verschärfen. Bis Neuwahlen unvermeidlich werden …

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten