Regierung: Neuen ORF-Chef im Konsens bestellen

Politik-Insider

Regierung: Neuen ORF-Chef im Konsens bestellen

Eigentlich hatte die ÖVP vor, einen eigenen Kandidaten für den Chefposten im ORF ins Rennen zu schicken. Nach dem Kanzlerwechsel in der SPÖ und dem Bekenntnis zu einem „neuen Stil“ dürfte dieser Plan vom Tisch sein.

Derzeit schaut es danach aus, als würden SPÖ und ÖVP den amtierenden ORF-General Alexander Wrabetz bei der Wahl am 9. August gemeinsam unterstützen.

Insider berichten allerdings darüber, dass auch mit „unabhängigen Kandidaten“ geredet werde.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen