ISIS lockt Mädchen mit Heiratsversprechen

Politik-Insider

ISIS lockt Mädchen mit Heiratsversprechen

Ex-NSA-Mann und Terrorismus-Experte John Schindler schätzt, dass „mehrere Dutzend Frauen aus dem Westen sich ISIS“ in Syrien und im Irak angeschlossen haben.

Österreich sei ein „Hotspot für Rekrutierungen“. Und: Nachdem zwei Mädchen aus Österreich bereits in Syrien sind und zwei weitere Österreicherinnen in letzter Sekunde am Flughafen gestoppt wurden, warnen ausländische Geheimdienste: „In Österreich gibt es überdurchschnittlich ­viele junge Frauen, die die Terroristen bewundern“.

Die Terrororganisation lockt Teenager mit bizarren Online-Heiratsversprechen nach Sy­rien. Und schwärmt ihnen „von Hochzeitsreisen durch den islamischen Staat“ vor.

Wie sich Faymann auf seinen ORF-Talk mit Überraschungen vorbereitet

SPÖ-Bundeskanzler Werner Faymann hat freilich bereits Routine mit den ORF-Sommergesprächen.

Nur eines ist bei seinem Talk am Montag um 21.05 Uhr freilich neu: Nicht nur ORF-„Bürgeranwalt“ Peter Resetarits, sondern auch „Bürger“ können den SPÖ-Chef befragen.

In der SPÖ rätselt man nun, ob der ORF auch für Faymann eine „Wut-Oma“, wie bei VP-Chef Reinhold Lopatka, am Programm hat.

Der rote Vorsitzende bereitet sich jedenfalls mit seinem engsten Team auch auf solche Überraschungen vor. „Vielleicht sitzt ja Armin Wolf im Publikum“, witzelt etwa ein ORF-Mann.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten