Sonderthema:
Petzner: Wahlkampf- Berater für Stronach?

Tauziehen

Petzner: Wahlkampf- Berater für Stronach?

Im BZÖ glaubt man, dass Stefan Petzner nicht aufhören werde. Wie in dieser Kolumne berichtet, hatte der Orange am Sonntag SMS versendet, in denen er angekündigt hatte, sich nach Ostern zurückziehen zu wollen.

Freunde des langjährigen Haider-Wegbegleiters glauben, dass Petzner nach Ostern tatsächlich sein Nationalratsmandat zurücklegen könnte.

Er würde sich dann wohl mit einer PR-Agentur selbstständig machen. Einen Wechsel als Mandatar ins Team Stronach hatte Petzner stets vehement dementiert. Auch bei den Stronach-Leuten dürfte er nicht nur auf ungeteilte Freude stoßen.

Allerdings soll Stronach Petzners Wahlkampf-Manager-Talent schätzen, berichten Vertraute des Magna-Gründers.

Petzner könnte – falls er im April tatsächlich zurücktreten sollte – dann via Agentur für Stronach arbeiten.

Petzner-Kenner glauben aber, dass dieser eher auf ein Gespräch mit BZÖ-Boss Josef Bucher warte.

Gestern war der orange Mandatar jedenfalls nicht erreichbar. Sein einstiger Chef, Jörg Haider, „glänzte“ jedenfalls häufiger mit „bin schon weg, bin schon wieder da“-Spielchen …

 

Mailen Sie uns Ihre Meinung an: i.daniel@oe24.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten