SPÖ-Manager lädt Kunst-Promis zum Dialog ein

Politik-Insider

SPÖ-Manager lädt Kunst-Promis zum Dialog ein

„Wir sind angetreten und haben gesagt, dass sich die SPÖ öffnen muss. Dazu gehört auch, dass wir intensiven Kontakt zu den Künstlerinnen und Künstlern dieses Landes halten“, so SPÖ-Geschäftsführer Gerhard Schmid.

Er lud am Mittwoch gemeinsam mit dem Kommunikationschef der Partei, Matthias Euler-Rolle, zahlreiche Promis zu einem Gedankenaustausch in die Löwelstraße. Dabei waren u. a. Werner Gruber, Alfons Haider, Kristina Sprenger und Kon­stanze Breitebner. Als Überraschungsgast stieß am Abend Hofburg-Kandidat Rudolf Hundstorfer dazu.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen