Stronach gründet jetzt Klub

Parlamentspartei

© oe24

Stronach gründet jetzt Klub

Eine politische Sensation steht bevor: Laut BZÖ-Insidern hat Frank Stronach bereits fünf BZÖ-Abgeordnete für seine Politbewegung gewinnen können. Damit würde die Stronach-Partei automatisch Klubstatus im Parlament erreichen und plötzlich auch faktisch mitten im Politbetrieb mitspielen.

Bereits Ende Oktober sollen die politischen Freunde von Ex-BZÖ-Mandatar Robert Lugar der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Lugar selbst dürfte dann vorläufig der Klubobmann dieses neuen Stronach-Klubs im Nationalrat werden. Derzeit sitzen gerade noch 16 treue Abgeordnete von BZÖ-Chef Josef Bucher im Parlament.

Die Abtrünnigen rechnen damit, dass sich ab November dann noch weitere Orange der Stronach-Partei anschließen werden.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

   |  Neu anmelden