NR-Wahl: Sobotka verkündet vorläufiges Endergebnis

Heute, 21.00 Uhr

NR-Wahl: Sobotka verkündet vorläufiges Endergebnis

Erwartungsgemäß nur minimale Änderungen im Stimmanteil bewirken die am Sonntag in fremden Wahlkreisen abgegebenen Wahlkarten, die am Donnerstag ausgezählt werden. Vier Bundesländer waren Donnerstagnachmittag bereits fertig. Das Gesamtergebnis wird der Innenminister am Abend verkünden. Er hat für 21.00 Uhr geladen, Wien geht allerdings davon aus, dass man nicht vor 22 Uhr fertig ist.

Denn die Landeswahlbehörde der Bundeshauptstadt hat den Löwenanteil auszuwerten: 16.000 von fast 37.000 Wahlkarten- und Briefwahlstimmen wurden am Sonntag von Wienern in "fremden" Wahlkreisen abgegeben.

Wesentlich weniger - nämlich für alle vier zusammen 6.400 - waren es in Kärnten, Salzburg, Tirol und Vorarlberg. Sie hatten deshalb schon Donnerstagnachmittag ihre Ergebnisse inkl. Briefwahl und Wahlkarten fertig. Daran konnte man ablesen, dass die zweite Wahlkartentranche nicht mehr viel bewegt. In der Regel änderten sich nur die Stimmenanteile hinter dem Komma.

Eine der auffälligeren Änderungen war, dass es die Grünen in Salzburg noch über vier Prozent - 4,03 - schafften, nachdem sie am Montag inkl. klassischer Briefwahl auf 3,99 Prozent gelegen waren. Bundesweit wird es ihnen allerdings nicht gelingen, über die Vier-Prozent-Hürde zu kommen. Denn dafür müssten sie 36 Prozent der Wahlkartenstimmen bekommen. Das zeichnete sich Donnerstagnachmittag erwartungsgemäß nicht ab.

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten