Video zum Thema Neuer Wahlkampf-Spot der ÖVP
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Wahlkampf

Kurz gibt sich in neuem Video staatsmännisch

Dass ein Kanzler nicht nur innenpolitisch auf Zack sein muss, weiß ÖVP-Chef Sebastian Kurz nur zu gut. Deshalb setzt er in seinem neuen Wahlkampf-Video auf voll und ganz auf seine Rolle als Staatsmann. In seiner Funktion als Außenminister und Vorsitzender der OSZE hat er in den vergangenen vier Jahren in diesem Amt, schüttelte er freilich viele wichtige Hände.

So sieht man im Clip Kurz gemeinsam mit UN-Generalsekretär Ban Ki-moon, dem deutschen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier, dem russischen Außenminister Sergei Lawrow oder seinem ehemaligen US-Amtskollegen John Kerry.

Zudem zeigen Bilder Kurz auf seinen Reisen in Krisengebiete. Dazu erscheint im Laufe des 30-sekündigen Clips der Satz: „Tun, was richtig ist. Für Österreich. In der Welt. Es ist Zeit“.

Auch Außenminister-Kollegen werben für Kurz

Wenig später veröffentlichte Kurz außerdem ein Video, das seine Außenminister-Kollegen am Westbalkan zeigt. Sie werben für Kurz als Außenminister und Ansprechpartner. „Habe die Region als Außenminister oft besucht & mich immer für den Westbalkan eingesetzt. Deshalb konnten wir durch enge Zusammenarbeit auch die Westbalkanroute schließen“, schrieb Kurz auf Facebook.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen