BZÖ fordert Rot-Blaue Koalition

Wien-Wahl

BZÖ fordert Rot-Blaue Koalition

BZÖ-Generalsekretär Christian Ebner fordert heute die Wiener SPÖ und Bürgermeister Michael Häupl auf, eine Koalition mit der FPÖ zu bilden. "Die FPÖ unter Strache ist der klare Sieger der Landtagswahlen. Das ist ein Wählerauftrag an den Bürgermeister, Strache einzubinden. Dann kann die FPÖ in Regierungsverantwortung zeigen, was sie kann - oder nicht kann".

Das BZÖ selbst schaffte nicht den Einzug in den Wiener Gemeinderat und scheiterte mit 1,4 Prozent klar an der fünf Prozent Hürde.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen