Das sagt Österreich

Wolfgang Fellner

Das sagt Österreich

Monika Lindner hat nur eine Chance: Sie muss in den nächsten Tagen ihr – tatsächlich „ergaunertes“ – Nationalrats-Mandat zurücklegen. Sie wird sonst zum Inbegriff der Polit-Abzockerin – und zum Ziel heftigsten Bürgerzorns.

18.307 Euro Monats-Gage fürs absolute Nichtstun sind nicht zu verantworten. Die Strafanzeige von Stronach ist richtig: Lindner begeht Wählerbetrug und entpuppt sich als schamlose Abzockerin.

Der Zorn gegen Lindner besteht zu Recht: Sie hat in diesem Wahlkampf keinen Finger gerührt – sich von der Partei, deren Mandat sie jetzt abcasht, sogar distanziert. Das ist eine Gaunerei.

Sie hat sich im ORF eine Bonzen-Pension ergattert, die wir Gebührenzahler blechen müssen.

Sie hat sich von Raiffeisen eine Millionen-Gage auf Kosten der Sparer bezahlen lassen.

Jetzt sollen wir Steuerzahler auch noch fünf Jahre für ihre Louis-Vuitton-Tascherln blechen.

Stronach sollte sich schämen für die Figur, die er uns da im Rahmen seiner „Werte“ eingebrockt hat.

Autor: Wolfgang Fellner
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen